Wie jedes Jahr hat sich eine kleine Truppe Pingpong-Bekloppter am Möllner Jahrmarktswochenende auf den Weg nach Escheburg gemacht um ein wenig dem kleinen Plastikball hinterherzulaufen.

Gespielt wurde am heutigen Sonntag Herren A und Herren C sowie Mix-Doppel.

Zudem wurde gestern am 03.11 B und D gespielt. In der D Klasse konnte Peter Bockelmann den 3. Platz im Doppel, mit einem Partner den niemand kennt, ergattern. Dies konnten Bernd Kieselbach und Tim (Pukki) Burmeister in der B Klasse auch mit einem 3. Platz nachmachen.

Zur Belohnung wurden Bernd und Pukki Doppelmeister in Herren C während Jan Hauberg und Daniel Hartmann Kreismeister im Doppel in A wurden.

Kreismeister in Herren A wurde der kleinste Möllner Jan vor dem „kräftigsten“ Möllner Pieden.